Heimische Vogelwelt

Von der Amsel bis zum Zaunkönig

Die heimische Vogelwelt ist auch bei uns im Waldidyll zu bestaunen. Gerade jetzt, in der kalten Jahreszeit, lassen sich die vielen Vögel leicht mit einem Futterball anlocken und beobachten. Hierbei gibt es vom Sperling über die Kohlmeise auch seltene Arten zu beobachten. So besucht uns neben dem Grünfinken auch die etwas seltenere Blaumeise.

Gruenfink

 ossicamp am  1. Februar 2019 - 11:40 Uhr    

Aktivitäten rund um das Ossicamp

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK