Freikörperkultur (FKK) am Helene-See

Die Freikörperkultur (FKK) oder Nacktkultur war in der ehemaligen DDR ein normaler Bestandteil an den Badestränden. So verwunderte es nicht, das die Strände auch heute noch mit Badegästen übersäht sind welche der Nacktkultur fröhnen. Der Helene-See bietet momentan 2 Badestrandabschnitte welche für die Freikörperkultur extra ausgewiesen sind.

Hier zur Übersichtskarte

Aktivitäten rund um das Ossicamp

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK